Intelligente
Automations­lösungen

KENDAXA ist spezialisiert auf die Anwendung von Künstlicher Intelligenz (KI), Maschinellem Lernen (ML) und Data Science für die Automation und Optimierung von Geschäftsprozessen bei Finanzdienstleistern und verarbeitender Industrie.

SaaS produkte + services = lösungen

Von KENDAXA entwickelte Cloud-basierte Software-as-a-Service Produkte bilden den Kern und die Grundlage unseres Angebots. Sie gehen einher mit den inhärenten Vorteilen von Cloud Computing und SaaS wie schnelle Bereitstellung, flexible Skalierbarkeit und minimale Anforderungen an kundenseitige IT-Ressourcen und Administration. Sie werden damit schnell produktiv zu überschaubaren monatlichen Betriebskosten und ohne gewaltige Vorabinvestitionen in Hardware und Software-Lizenzen.

Aber das ist noch längst nicht alles. Unser Professional Services Team steht mit Leistungen für Konfiguration, Inbetriebnahme, Anpassung, Erweiterung und Systemintegration nach Ihren Bedarfen bereit. Und unsere Customer Success Manager werden nicht ruhen, ihrem Titel in jedem Projekt mit Lösungen zu Ihrer Zufriedenheit als Kunde gerecht zu werden.

Intelligent Business Process Automation

Intelligent Business Process Automation (IBPA) erweitert die Ansätze existierender Systeme für Management und Automation von Geschäftsprozessen sowie Workflow Management (BPM/BPA und WFMS) in mehreren Dimensionen:

  1. Erweiterung der traditionellen Modellierung und Automation von Entscheidungen auf Basis von Tabellen und Regeln um die Option, komplexere KI-basierte Modelle in die Prozesse und Entscheidungsfindungen zu integrieren.
  2. Zusätzliche Fähigkeiten zur Automatisierung einzelner Schritte, Sub-Prozesse oder ganzer Pipelines zur Datenverarbeitung durch Aufruf weiterer Applikationen oder Microservices über verschiedene Schnittstellen wie SOAP und REST APIs.
  3. Bei voller Ausschöpfung des Potentials flexible Orchestrierung, Verwaltung und Verfolgung der automatischen Verarbeitung von Fällen durch verteilte Services und intelligente Algorithmen, die in Summe einen vollständigen Geschäftsprozess implementieren.

KENDAXA IBPA umfasst alle für Ihre IBPA Lösung benötigten grundlegenden SaaS Komponenten, wie die Modellierer und Laufzeitumgebungen für Prozesse und Entscheidungen, eine Aufgabenverwaltung, um nach Bedarf menschliche Interaktionen mit einzubeziehen, und eine Management Konsole zur Überwachung des gesamten Systems. Es wird ergänzt durch die KENDAXA Deep Intelligence Platform mit einer wachsenden Sammlung von KI-Modellen und -Algorithmen, die sich nahtlos in Ihre IBPA Lösungen integrieren lassen.

Anfrage via E-Mail

Intelligent Document Processing

Intelligent Document Processing (IDP) hat enormes Potential, Prozesse zu beschleunigen und Mitarbeitern die monotonen, ermüdenden Tätigkeiten zu ersparen, die sonst für die Verarbeitung von Dokumenten zur Extraktion und Erfassung der daraus benötigten Daten und Informationen erforderlich sind.

KENDAXA IDP, implementiert als seine wertvollste SaaS Funktionalität einen generellen Verarbeitungsablauf zur Extraktion von strukturierten Daten aus strukturierten, semi-strukturierten und sogar unstrukturierten digitalen oder digitalisierten Dokumenten. Beispiele von Dokumententypen, die damit erkannt, klassifiziert und verarbeitet werden können, sind

  • Personalausweise
  • Lohn- und Gehalts­abrechnungen
  • Rechnungen
  • Kfz-Zulassungs­bescheinigungen
  • Versicherungs­scheine

Verschiedene Vorverarbeitungsschritte wie die Verbesserung der Bildqualität von Scans, die OCR Volltextextraktion, Textsegmentierung und automatische Klassifikation von Dokumenten helfen dabei, die Genauigkeit und Vollständigkeit der Ergebnisse zu optimieren.

Nachbearbeitung durch automatische Bereinigung, Validierung, Korrektur oder Zuordnung von Daten kann die Qualität der Extraktionsergebnisse noch weiter erhöhen, bevor diese zur weiteren Verarbeitung an nachgelagerte Systeme oder Workflow-Schritte übergeben werden.

Weitere spezialisierte Funktionen, die KENDAXA IDP zur Verfügung stellen kann, sind

  • das automatische Schwärzen von sensiblen Informationen in Dokumenten auf Basis benutzerdefinierter Regeln und Muster
  • die automatische Signaturerkennung des Vorhandenseins erforderlicher Unterschriften und deren (korrekter) Position in Dokumenten

Anfrage via E-Mail

Intelligent Industry Solutions

Im Bereich der Intelligent Industry Solutions (IIS) fokussieren wir uns auf die Anwendung von KI, ML und Data Science für die Automation und Optimierung von industriellen Prozessen für Engineering, Produktion und Product Lifecycle Management (PLM).

Unser einzigartiger KENDAXA BOM Validator ist eine KI-basierte, kontinuierlich selbstlernende Lösung für die automatische Qualitätssicherung von komplexen Stücklisten (Engineering Bills of Materials, kurz EBOMs) in der diskreten Variantenfertigung. Seine Kernalgorithmen sind systemunabhängig und können mit verschiedenen ERP- und PLM-Datenquellen integriert werden.

Die manuelle Qualitätssicherung komplexer Stücklisten mit hunderten oder tausenden von Teilen und Materialien durch qualifizierte Ingenieure ist ein zeitaufwändiger, kostspieliger Prozess. Dabei kann dennoch ein erheblicher Teil der in den Stücklisten enthaltenen Fehler unentdeckt bleiben und bis in die (Vorserien-)Fertigung vordringen. Wenn diese Fehler dann später während der Produktion erkannt werden, erzeugt dies noch höhere Kosten für die Fehlerbehebung und verzögert die Lieferfähigkeit.

Hinzu kommt: Auf Basis inkorrekter Stücklisten hergestellte, fehlerbehaftete Produkte müssen oft unter Verlust von Material und Produktionskosten zerstört und komplett entsorgt werden.

In einer automatisierten Validierung von Stücklisten mit höherer Fehlererkennungsrate steckt daher gleich mehrfaches Wert- und Nutzenpotential:

  • Produktivitätssteigerung im Engineering
  • Beschleunigte Lieferfähigkeit
  • Signifikante Kosteneinsparung durch reduzierte Fehlproduktion

Weitere PLM- und produktionsbezogene Funktionalitäten der Industrielösungen von KENDAXA sind

  • die automatische Verbesserung der Qualität von Stammdaten durch Bereinigung, Entfernung von Doubletten und Anreicherung von Teilen und Materialien in ihren PLM Repositorien mit weiteren Attributen
  • eine 3D/2D Suchmaschine für Gleichteile, welche auf Basis von 3D Geometriemodellen oder 2D Schnittzeichnungen als Suchfrage identische oder möglichst ähnliche Teile aus Datenbanken findet
  • Zeitreihenanalyse und Prognose-Algorithmen
  • Prognose-basierte Optimierung von Produktionsplanung und Betrieb inklusive der Energieoptimierung von Produktionshallen.

Anfrage via E-Mail

KENDAXA Deep Intelligence Platform

Die KENDAXA Deep Intelligence Platform bündelt unsere kumulierten Fähigkeiten und Erfahrungen in Künstlicher Intelligenz, Maschinellem Lernen und Data Science in eine ständig weiter wachsende Sammlung von Modellen, Algorithmen und Daten. Diese werden dann über definierte Schnittstellen zur Wiederverwendung in unseren Lösungen bereitgestellt.

Die Plattform enthält auch häufig benötigte Methoden zur Datenaggregation aus verschiedenen Quellen, etwa in Data Lakes, sowie Methoden zur Vorverarbeitung von Daten wie Bereinigung, Entfernung von Doubletten, Verbesserung und Anreicherung aus externen Quellen. Das Video unten (in Englisch) erläutert den Nutzen der Plattform in diesem Bereich.

Anfrage via E-Mail