KENDAXA Data Intelligence [KX-DI]

Daten – Die Ressource der digitalen Evolution

[KX-DI] Plattform
[Platform as a Service - PaaS]

Die KI-basierte [KX-DI] Plattform deckt komplette Lebenszyklen von Daten und Prozessen ab, sodass Erkenntnisse erlangt und eine Datengewinnung sowie -auswertung automatisiert werden. So werden durch [KX-DI] Daten nutzbar und ein intelligentes Netzwerk für die Geschäftswelt geschaffen.

Pre-Processing

Datenbereinigung und verschiedene Pre-Processing-Methoden sind Voraussetzung für eine solide Datenbasis. Auf deren Grundlage werden Prognosen und Handlungskompetenzen realisiert. Ferner ermöglicht ein Basis-Profiling mittels [KX-DI] unter anderem Kundenverhalten vorherzusagen sowie Lebenszyklen von Produkten aktiv zu managen.

Datenimport

Durch das Kombinieren verschiedener Arten von Importprozessen sind Daten aus unterschiedlichsten Quellen nutzbar. Außerdem werden KI-basiert Verbindungen zu externen Quellen hergestellt – mit schneller Umsetzung durch automatisches Lernen und Datenverknüpfung.

System-Integration

Die Integration von KX-Software und anderer Dritt-Software und -Systeme erweitert die Einsatzmöglichkeiten von [KX-DI] um ein Vielfaches. Das Herstellen eines miteinander kompatiblen und integrierten Netzwerks zwischen den unterschiedlichsten Systemen vervielfältigt die Nutzungsmöglichkeiten und optimiert die mittels [KX-DI] erzielbaren Ergebnisse.

Data Processing /Data Analysis /Data MiningData ImportSystem andSoftwareIntegrationData Storage /Data Processing /Data EnrichmentDelivery /AutomationData Cleansing /Pre-Processing /Base Profiling[KX-DI]

Data Processing

[KX-DI] nutzt verschiedene Ansätze der Datenverarbeitung und kombiniert Standardmethoden u.a. mit selbst entwickelten Algorithmen, neuronalen Netzen, lernenden und sich entwickelnden Systemen, Process- und Data Mining sowie Prognosemethoden.

Data Automation

[KX-DI] liefert eine intuitiv nutzbare, KI-basierte Oberfläche, welche den kompletten Lebenszyklus der Daten abdeckt: Verknüpfungen, Workflows, Prozesse, Automatisierung sowie Handlung. In dem Maße, wie Erkenntnisse gewonnen und Datengewinnung und -auswertung automatisiert werden, werden Daten zugänglich und smart.

Datenspeicherung

[KX-DI] nutzt einen Hybridansatz zwischen den Konzepten des unstrukturierten Data Lake und des strukturierten Data Warehouse, sodass bestehende Kundensysteme integriert werden können. Indem die Daten mit Zweit- und Drittanbieterquellen angereichert werden, werden mögliche Verknüpfungen und Erkenntnisse erweitert. So erreichen die Analyse und die Automatisierung ein neues Level - durch digitale Evolution.

Heraus­forderungen und Lösungen

Created with Sketch. [KX-DI]

Gewinnsteigerung

Portfoliomanagement, Echtzeit Pricing, KI-basiertes Risikomanagement, intelligente Allokation der Produktionsfaktoren

Personalmanagement

Mitarbeitermotivation, Mitarbeiterzufriedenheit, Mitarbeitereinsatz nach Skill- & Performanceauswertung, Potentialentwicklung

Prozessoptimierung

Performance-Management, Prozessautomation, Prozesssicherheit, Absicherung betrieblicher Erfordernisse

Marketing

Personalisiertes Marketing, Datensicherheit für Kampagnen, Algorithmen-basierte Entscheidungsfindung, Prediction

Aus dem stetig wachsenden Portfolio an Services entstehen Schritt für Schritt weitere intelligente Applikationen, die KENDAXA im Rahmen der [KX-DI]-Plattform anbietet.

EMPLAYA

Workforce-Management-Tool

COMPLAYA

Datenschutz-Tool

FONAYA

Telefonrouting-Tool

SCANDAYA

Dokumentenerfassungstool

Informieren

Sie sich jetzt über ihre Chancen

* Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. 
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an contact@kendaxa.com widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.